cOHRwürmer

Ein Konzert zum Mitsingen!
Sonntag
17
November 2024
10.30 Uhr
 – ca. 18.30 Uhr
Bamberg, Konzerthalle, Joseph-Keilberth-Saal
Noten und Übefiles stehen ab
Di., 16. Juli, zum Download
zur Verfügung!
Gastkonzert

Programm

Chor-Höhepunkte aus Händels »Messias«
sowie Internationale Christmas-Klassiker

 

Der Messias
Oratorium von Georg Friedrich Händel, HWV 56
Auszüge, gesungen in Deutsch

  • Chor. Denn die Herrlichkeit Gottes des Herrn
  • Chor. Denn es ist uns ein Kind gebor’n
  • (Sopran-Solo: Rezitativ. Es waren Hirten beisammen)
  • Chor. Ehre sei Gott
  • Sein Joch ist sanft
  • Halleluja

Advents- und Weihnachtsmusiken

  • O du fröhliche (mit Publikum)
  • Wie schön leuchtet der Morgenstern
  • O Tannenbaum
  • Lieb Nachtigall, wach auf
  • Firnschneewalzer (nur Orchester)
  • The One Horse Open Sleigh (Jingle Bells; mit Publikum)
  • Joy to the World
  • White Christmas
  • Kalenderlied (mit Publikum)

Mitwirkende

1400 Laiensängerinnen und Laiensänger Seien Sie mit dabei!
Chor des Bayerischen Rundfunks
Bamberger Symphoniker
Howard Arman Leitung

Hinweis

Der Verband evangelischer Chöre in Bayern e.V. – Singen in der Kirche – veranstaltet in Neumarkt/Opf. für Interessierte vorab einen Probentag zur Vorbereitung auf die cOHRwürmer in Bamberg. Diese Veranstaltung ist ein Angebot außerhalb des Bayerischen Rundfunks.

Mehr Info auf der Seite des Veranstalters …

cOHRwürmer-Newsletter

Jetzt anmelden und alle Informationen zum kommenden Mitsingprojekt erhalten!

=

Teilnahme / Tickets

Buchung von Mitsing-Tickets
Zuhörertickets 
Preise

Tickets für aktive Mitsingende zu € 20,–
Ermäßigte Mitsing-Tickets zu € 10,–
Zuhörertickets zu € 25,– bzw. ermäßigt zu € 10,–

Ermäßigungen gelten für SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, Menschen mit Behinderung (mehr als 60%) und wirtschaftlich Schwache (»SozCard«, GEZ-Befreiung o.ä.). Ein gültiger Ausweis ist bei Erwerb und Eintritt vorzulegen.

Shop der Bamberger Symphoniker
Lange Str. 30
96047 Bamberg

Telefon (0951) 99 39 10 99
E-Mail:
Geschäftszeiten: Mo.–Sa., 10 bis 15 Uhr

Kein Kartenverkauf in München.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung allgemein geltenden gesundheitlichen Schutzmaßnahmen.

Mit der Anmeldung und dem Erhalt des Tickets haben Sie sich auf eine Stimmgruppe festgelegt. Manche Stücke sind innerhalb der Stimmgruppe nochmals aufgeteilt. Bitte bereiten Sie in diesen Fällen die Stimme vor, die Ihnen hinsichtlich der Stimmlage am besten liegt.

Karten können nach Zusendung nicht mehr zurückgegeben werden. Nach Ihrer Anmeldung teilen wir Ihnen mit, ob Sie für das Mitsingkonzert berücksichtigt werden können. Wir versuchen, bei der Kartenvergabe Sänger eines Chores innerhalb der Stimmgruppe nebeneinander zu platzieren. Voraussetzung dafür ist, dass sie sich gemeinsam als Chor bzw. Gruppe anmelden.

Wir unterschieden zwischen Zuhörer-Plätzen und Mitsänger-Plätzen. Deshalb ist das reine Zuhören auf Mitsängerplätzen nicht möglich.

Ablauf

Ort: Joseph-Keilberth-Saal in der Konzerthalle

Ab 9.45 Uhr: Einlass ins Foyer
10.30 Uhr: Einnehmen der Plätze
10.45 Uhr: Warm up: Einsingen
11.00 Uhr: Beginn der Vormittagsprobe

12.30 Uhr: Mittagspause

14.00 Uhr: Beginn der Nachmittagsprobe
16.30 Uhr: Ende der Probe

17.30 Uhr: Konzertbeginn
ca. 18.30 Uhr: Ende des Konzerts

Ablaufplan und Programm zum Download

Verpflegung

Die Theken in der Konzerthalle sind ab 9.45 Uhr geöffnet und Mitwirkende können dort Getränke und kleinere Speisen kaufen. Fußweg in wenigen Minuten zur Altstadt.

Bild- und Tonaufnahmen

Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Ihr Einverständnis, dass Bild- und Tonmaterial von Ihnen ohne Anspruch auf Vergütung ausgestrahlt, verbreitet, insbesondere in Medien genutzt und auch auf individuellen Abruf unabhängig von der Art des Empfangsgeräts öffentlich zugänglich und wahrnehmbar gemacht werden können – auch kommerziell. Private Bild- und Tonaufnahmen sind nicht gestattet.

BR-KLASSIK

Keine Live-Übertragung, Sendetermine von Reportagen und Mitschnitten werden noch bekannt gegeben.

Konzertmitschnitt

Online nach dem Konzert in der Chor-Mediathek verfügbar.

Programm

Begrüßung

Der Messias
Oratorium von Georg Friedrich Händel, HWV 56
Auszüge, gesungen in Deutsch

  • Chor. Denn die Herrlichkeit Gottes des Herrn
  • Chor. Denn es ist uns ein Kind gebor’n
  • (Sopran-Solo: Rezitativ. Es waren Hirten beisammen)
  • Chor. Ehre sei Gott
  • Sein Joch ist sanft
  • Halleluja

Advents- und Weihnachtsmusiken

  • O du fröhliche (mit Publikum)
  • Wie schön leuchtet der Morgenstern
  • O Tannenbaum
  • Lieb Nachtigall, wach auf
  • Firnschneewalzer (nur Orchester)
  • The One Horse Open Sleigh (Jingle Bells; mit Publikum)
  • Joy to the World
  • White Christmas
  • Kalenderlied (mit Publikum)

Ablaufplan und Programm zum Download

An-/Abreise, ÖPNV, Parkmöglichkeiten

Veranstaltungsort

Konzerthalle Bamberg
Mußstraße 1
D-96047 Bamberg

Die Konzert- und Kongresshalle liegt nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt.

Parkplätze

Direkt neben der Konzerthalle befindet sich die Tiefgarage »Konzert- und Kongresshalle«. Wir empfehlen Ihnen jedoch, wegen des dort begrenzten Parkplatzangebots auch die Tiefgaragen »Hotel Residenzschloss« (Untere Sandstraße 32, 96049 Bamberg) und »Georgendamm« (Georgendamm 2a, 96047 Bamberg) zu nutzen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Sie mit der Bahn anreisen, fahren Sie bitte vom Bahnhof Bamberg mit einer beliebigen Linie zum zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) und von dort mit der Linie 906 direkt vor die Konzert- und Kongresshalle, Haltestelle »Konzerthalle«. Diese Verbindung fährt auch sonntags und dauert ca. 20 Min.

Fernzüge in alle Richtungen können nach dem Konzertende erreicht werden.

Wir danken unseren Kooperationspartnern!
  • Bamberger Symphoniker: für die musikalische Partnerschaft und organisatorische Unterstützung. Die Kooperation des Orchesters mit dem Bayerischen Rundfunk besteht seit den 1950er Jahren.
  • Bayerischer Rundfunk: für die mediale Begleitung durch BR-KLASSIK, Studio Franken.
  • Hänssler Classic: für die Bereitstellung von Audio-Files zum Üben.

Nochmal hören?

Der Audio-Konzertmitschnitt von den Bamberger cOHRwürmern am 21. Mai 2023

cOHRwürmer – ein Konzert zum Mitsingen in Bamberg, 21. Mai 2023 (Foto: Klaus Fleckenstein)

Rückblick – vergangene cOHRwürmer-Konzerte

Seit 2011 veranstaltet der Chor des Bayerischen Rundfunks die beliebten Mitsingkonzerte cOHRwürmer. Gemeinsam mit den Profis konnten zahlreiche gesangsbegeisterte Laien in einem über tausendstimmigen Chor große Momente der Chorliteratur zur Aufführung bringen – inklusive Live-Übertragung im Hörfunkprogramm von BR-KLASSIK.

Mehr erfahren

Weitere Konzerte

Sa. 20. Jul, 20.30 Uhr
Salzburg, Kollegienkirche
Peter Dijkstra, Künstlerischer Leiter des Chores des Bayerischen Rundfunks (Foto: BR / Astrid Ackermann)
Zu Gast bei den Salzburger Festspielen
Der BR-Chor und Peter Dijkstra mit Pärts »Te Deum« in der Festspiel-Reihe »Ouverture spirituelle«
Do. 25. Jul, 19.30 Uhr
Salzburg, Felsenreitschule
Tobias Moretti (Foto: Christian Hartmann)
Zu Gast bei den Salzburger Festspielen
Konzert mit Tobias Moretti und dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien in der Festspiel-Reihe »Ouverture spirituelle«
Sa. 26. Okt, 20.00 Uhr
München, Prinzregententheater
Chor-Abo 24/25 (Grafik: Klaus Fleckenstein)
Cum jubilo – Wie Frankreich klingt
Peter Dijkstra dirigiert das Fauré-Requiem sowie weitere Werke von Poulenc, Duruflé, Messiaen und Fauré
×