Startseite CDs und DVDs Bach – Johannes-Passion mit Werkeinführung

Bach – Johannes-Passion mit Werkeinführung

CD: Bach "Johannes-Passion" mit einer Werkeinführung © BR-KLASSIK Label

Was den Live-Mitschnitt der Aufführung vom März 2015 im Münchner Herkulessaal besonders macht, sind die unverbrauchten Stimmen der ebenso jungen wie hervorragenden Vokalsolisten, der immer wieder in höchsten Tönen gelobte »glasklare Klang« und die »ungeheure Plastizität« des Chores des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Peter Dijkstra und natürlich das renommierte Originalklang-Ensemble Concerto Köln.

Jetzt online bestellen & reinhören

Johann Sebastian Bach

»Johannes-Passion«

BWV 245 für Soli, Chor und Orchester

Text: Johannes-Evangelium 18-19, Matthäus-Evangelium 26,75; 27, 51-52 sowie freie Dichtung, angelehnt an die Brockes-Passion und an Kirchenlieder

Mit einer Werkeinführung von Markus Vanhoefer mit Musikbeispielen

 

Julian Prégardien Tenor (Evangelist)
Tareq Nazmi Bass (Jesus)

Solisten der Arien und Rezitative:
Christina Landshammer Sopran
Ulrike Malotta Alt
Tilman Lichdi Tenor
Krešimir Strazanac Bass

Chor-Solisten:
Simona Brüninghaus Sopran (Magd)
Andreas Burkhart Bariton (Petrus)
Andreas Hirtreiter Tenor (Diener)
Moon Yung Oh Tenor (Diener)
Krešimir Strazanac Bass (Pilatus)

Chor des Bayerischen Rundfunks
Concerto Köln

Peter Dijkstra Leitung


Label und Aufnahme:
3 CDs, BR-KLASSIK 900909
März 2015

Ebenso erhältlich: die DVD-Edition

Zur DVD: Bach – Johannes-Passion

×