Der BR-Chor bei der Nürnberger »Kärwa im Park«

Das BR-Studio Nürnberg wird 75 Jahre und begeht diesen Anlass mit Live-Sendungen, Tanz und Musik.
Sonntag
23
Juni 2024
13.00 Uhr
Nürnberg, Studiopark von BR Franken

Eintritt frei

Gastkonzert

Programm

  • Wochenend und Sonnenschein
  • Mein kleiner grüner Kaktus (mit Publikum)
  • Liebling, mein Herz lässt dich grüßen
  • Veronika, der Lenz ist da
  • Am Brunnen vor dem Tore (mit Publikum)
  • Da unten im Tale
  • Mister Sandman
  • Imagine (mit Publikum)
  • Abschied vom Walde
  • Im Grünen
  • Ein Vogel wollte Hochzeit machen (mit Publikum)
  • Frankenhymne Wohlauf, die Luft (mit Publikum)

Mitwirkende

Chor des Bayerischen Rundfunks
Peter Dijkstra Leitung

Eintritt frei, mitsingen erwünscht!

Das BR-Studio Nürnberg wird 75 Jahre und begeht diesen Anlass mit Live-Sendungen, Tanz und Musik. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt unter anderem der Chor des BR. Unsere Sängerinnen und Sänger präsentieren einen bunten Strauß aus Populärem aber auch klassischen Stücken von Mendelssohn, die er extra für Feste im Freien komponiert hat und Volkslieder zum Mitsingen.

Die »Kärwa im Park« beginnt am Freitag, 21. Juni um 16.00 Uhr und endet am Sonntag, 23. Juni gegen 20.00 Uhr. Das Publikum erwartet ein unterhaltsames und spannendes Geburtstags-Programm mit Live-Sendungen, Talkrunden, Workshops, Tanz- und Musikangeboten.

Der Chor des Bayerischen Rundfunks hat sich für den 23. Juni ein besonders abwechslungsreiches Potpourri einfallen lassen: Ab 13.00 Uhr gibt es Klassiker der Comedian Harmonists (»Wochenend und Sonnenschein«, »Kleiner grüner Kaktus«, »Liebling mein Herz lässt Dich grüßen«, »Veronika, der Lenz ist da«, »Am Brunnen vor dem Tore«), verschiedene Volkslieder, »Imagine« von John Lennon und einige der »Lieder im Freien zu singen« von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Auch die Frankenhymne (»Wohlauf, die Luft«) darf als Geburtstagsständchen natürlich nicht fehlen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen. Und auf tatkräftige Unterstützung, denn das Publikum ist bei verschiedenen Liedern aufgefordert mitzusingen! Der Eintritt ist frei.

Darüber hinaus ist der Chor auch noch am selben Abend bei dem TV-Auftritt in der Frankenschau ab 17.45 Uhr zu erleben.

Programmheft

Weitere Konzerte

Sa. 20. Jul, 20.30 Uhr
Salzburg, Kollegienkirche
Peter Dijkstra, Künstlerischer Leiter des Chores des Bayerischen Rundfunks (Foto: BR / Astrid Ackermann)
Zu Gast bei den Salzburger Festspielen
Der BR-Chor und Peter Dijkstra mit Pärts »Te Deum« in der Festspiel-Reihe »Ouverture spirituelle«
Do. 25. Jul, 19.30 Uhr
Salzburg, Felsenreitschule
Tobias Moretti (Foto: Christian Hartmann)
Zu Gast bei den Salzburger Festspielen
Konzert mit Tobias Moretti und dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien in der Festspiel-Reihe »Ouverture spirituelle«
Sa. 26. Okt, 20.00 Uhr
München, Prinzregententheater
Chor-Abo 24/25 (Grafik: Klaus Fleckenstein)
Cum jubilo – Wie Frankreich klingt
Peter Dijkstra dirigiert das Fauré-Requiem sowie weitere Werke von Poulenc, Duruflé, Messiaen und Fauré
×