Konzert
Sendung
Mai
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5

Paradisi gloria – Webber-Requiem

Donnerstag, 15.06.2023
München-Neuhausen, Herz-Jesu-Kirche, 20 Uhr

Der Vorverkauf von Einzelkarten startet am Di., 12. Juli 2022. Von diesem Zeitpunkt an gelangen Sie von hier zum Online-Ticketverkauf.

3. Konzert der Reihe Paradisi gloria

des Münchner Rundfunkorchesters

Andrew Lloyd Webber
Requiem

für Soli, Chor, Orchester, Orgel und Synthesizer

Jacquelyn Wagner Sopran
Benjamin Bruns Tenor

Chor des Bayerischen Rundfunks

Florian Benfer Einstudierung

Münchner Rundfunkorchester

Patrick Hahn

Leitung

Das zeitgenössisch-klassische Meisterwerk von Andrew Lloyd Webber

Wer denkt bei Andrew Lloyd Webber (*1948) nicht zuerst an „Cats“, „Jesus Christ Superstar“ oder das „Phantom der Oper“ – als Musicalkomponist ist er ein „Superstar“, aber auch sein Requiem hat es zu weltweiter Beachtung gebracht. Dabei ist das Werk aus dem Jahr 1985 trotz großer klanglicher Geste und Grammy Award einem sehr persönlichen Anliegen verpflichtet: dem Gedenken an Webbers 1982 verstorbenen Vater.

Die Interpreten

Zu den Glanzstücken des Webber-Requiems gehört das Pie Jesu mit seinem engelsgleichen Solo, das von Jacquelyn Wagner, einer der begehrtesten und erfolgreichsten Sopranistinnen des lyrischen und jugendlich-dramatischen Sopranfachs, dargeboten wird.

×

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK