Konzert
Sendung
Mai
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Nov
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dez
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jan
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Feb
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Mär
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Apr
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Jun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Jul
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Aug
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Sept
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Okt
1
2
3
4
5

Steinberg – Passionswoche

Samstag, 18.02.2023
München, Prinzregententheater, 20 Uhr

Der Vorverkauf von Einzelkarten startet am Di., 19. Juli 2022. Von diesem Zeitpunkt an gelangen Sie von hier zum Online-Ticketverkauf.

4. Chor-Abonnementkonzert

Konzerteinführung: 19.00 Uhr
Konzertbeginn: 20.00 Uhr

Im Rahmen von BR-KLASSIK – 100 Jahre Rundfunk

Maximilian Steinberg
Die Passionswoche

nach alten Kirchengesängen
für gemischten Chor a cappella, op. 13

Chor des Bayerischen Rundfunks

mit Solisten

Julia Selina Blank

Leitung


Maximilian Ossejewitsch Steinbergs Passionswoche gilt als das letzte große sakrale Werk in Russland nach der Oktoberrevolution. Es steht in der Tradition der »Neuen russischen Chor-Schule« in der Nachfolge von Tschaikowskys Chrysostomos-Liturgie und Rachmaninows Großem Abend- und Morgenlob. Als Schüler von Rimskij-Korsakow und Lehrer von Schostakowitsch gehört Steinberg einer Zwischengeneration an, deren Werke es heute wiederzuentdecken gilt.

Ihr Debüt bei den Abonnementkonzerten des BR-Chores feiert die aus Oberbayern stammende Dirigentin Julia Selina Blank, die in Oslo lebt und dort den von ihr gegründeten JSB-Chor leitet. 2021 war sie unter den Finalisten des Eric Ericson Award sowie des Chordirigentenpreises des Deutschen Musikrats.

×

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK