StartseiteHome Medien & Info CDs und DVDs Projekt Haydn 2032 – Giovanni Antonini dirigiert die Schöpfung

Projekt Haydn 2032 – Giovanni Antonini dirigiert die Schöpfung

Mit dieser CD legt der BR-Chor seine erste Aufnahme der Haydn-Schöpfung in Originalklang vor. Neben drei exquisiten Gesangssolisten begleitet ihn das renommierte Ensemble Il Giardino Armonico unter der Leitung des Experten für historische Aufführungspraxis Giovanni Antonini.
Außerdem ist der BR-Chor damit Teil einer groß angelegten CD-Edition, in der unter der Leitung von Giovanni Antonini alle Symphonien sowie weitere groß besetzte Werke von Joseph Haydn bis 2032 in Maßstab setzenden Interpretationen veröffentlicht werden sollen.

Joseph Haydn
Die Schöpfung

Oratorium in drei Teilen
für Soli, Chor und Orchester, Hob. XXXI:2

Anna Lucia Richter Sopran (Gabriel, Eva)
Gabriele Weinfurter Mezzosopran
Maximilian Schmitt Tenor (Uriel)
Florian Boesch Bariton (Raphael, Adam)

Chor des Bayerischen Rundfunks

Peter Dijkstra Einstudierung

Il Giardino Armonico

Giovanni Antonini

Leitung

2 CDs, alpha 567 | Total time: CD 1 72:52 / CD 2 27:26


Zur Edition Unter dem Motto Haydn 2032 nimmt Giovanni Antonini seit mehr als fünf Jahren beim Label alpha die kompletten Sinfonien von Joseph Haydn auf. Mit Haydns „Schöpfung“ wird die Serie durch einen weiteren musikalischen Meilenstein des österreichischen Komponisten bereichert. Dieses große Oratorium, das 2019 mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks und Antoninis eigenem Orchester Il Giardino Armonico eingespielt wurde, war von Händel inspiriert, dessen Oratorien Haydn während seiner Englandaufenthalte in großer Besetzung gehört hatte. Die zwischen September 1796 und April 1798 entstandene „Schöpfung“ hatte sogleich einen großen Erfolg. Die Verbindung zwischen dem mit diesem Meisterwerk so vertrauten bayerischen Chor und dem auf historischen Instrumenten spielenden Ensemble Il Giardino Armonico harmoniert perfekt mit dem Gesangstrio, bestehend aus den Solisten Anna Lucia Richter, Maximilian Schmitt und Florian Boesch.

×

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK