StartseiteHome Chor & Leitung Besetzung Esther Valentin-Fieguth

Esther Valentin-Fieguth

Stimmgruppe: Alt

Esther Valentin-Fieguth studierte Gesang an der Hochschule für Musik und Tanz Köln in den Klassen von Mario Hoff und Ulrich Eisenlohr. Daneben erhielt sie wertvolle Impulse u.a. von Ingeborg Danz, Graham Johnson, Brigitte Fassbaender, Wolfram Rieger, Michael Gees, Ruth Ziesack, Stefan Irmer, Anne Le Bozec und Juliane Banse. Seit 2022 ist Esther Valentin-Fieguth Debüt-Künstlerin des Nikolaisaals Potsdam und wird drei Jahre mit Konzerten gefördert.

2019 bis 2022 waren Esther Valentin-Fieguth und ihre Duo-Partnerin Anastasia Grishutina als Liedduo Teil des Förderprogramms „SWR2 New Talent“. Im Hans-Rosbaud-Studio des SWR Baden-Baden nahm das Duo 2019 auch ihre Debüt-CD Amors Spiel auf. Ebenfalls 2019 war Esther Valentin-Fieguth Solistin bei der Ersteinspielung von Kantaten Antonio Salieris mit den Heidelberger Sinfonikern. 2021 präsentierte sie als zweite CD Crime Scenes und beteiligte sich an mehreren weiteren Audio- und CD-Produktionen, darunter Moritz Eggerts Neue Dichter Lieben oder die Gesamteinspielung von Brahms-Liedern mit Ulrich Eisenlohr.

2019 wurde Esther Valentin-Fieguth und ihrer Duo-Partnerin Anastasia Grishutina der Pressepreis, der Junior Jury Preis und der Publikumspreis beim 53. IVC LiedDuo Wettbewerb in ’s-Hertogenbosch verliehen. Bereits ein Jahr zuvor gewann das Duo den Ersten Preis sowie den Publikumspreis des Internationalen Schubert-Wettbewerbs Dortmund. Stipendien erhielt die Altistin von der Liedakademie des Heidelberger Frühlings, vom Festival LiedBasel sowie 2020 von den Udo Reinemann International Masterclasses.

2017 gab Esther Valentin-Fieguth ihr Debüt als Hänsel in Humperdincks nsel und Gretel. Neben ihrer Konzerttätigkeit als freiberufliche Sängerin widmet sie sich seit vielen Jahren mit besonderer Leidenschaft dem Kunstlied und gibt regelmäßig Liederabende auf internationalen Festivals und in großen Häusern wie der Kölner Philharmonie. Anfang 2020 feierte sie ihr Debüt in der Philharmonie Essen mit Wagners Wesendonck-Liedern.

Ein großes Anliegen ist Esther Valentin-Fieguth Liederabende so zu gestalten, dass sich alle Zuhörenden angesprochen fühlen können. Gerne arbeitet sie genreübergreifend mit Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Esther Valentin-Fieguth möchte eine führende Stimme in der Welt des Kunstliedes werden, neue Impulse setzen und Liederabende auf eine neue Ebene heben, ohne die schönen Traditionen dieses Formats zu verlieren. Außerdem ist sie Teil des Ensemble for Future und versucht sich durch die Sprache der Musik gegen den Klimawandel einzusetzen.

Esther Valentin-Fieguth gehört dem Chor des Bayerischen Rundfunks seit Sommer 2022 an.

Homepage der Künstlerin

×

Unsere Seite verwendet Cookies, um Inhalte individuell darzustellen und die Reichweite zu messen. Wir binden Elemente von Drittanbietern wie Facebook und Youtube ein. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK