StartseiteHome Medien & Info CDs und DVDs Bach – Johannes-Passion – Matthäus-Passion – Messe in h-Moll – Weihnachtsoratorium

Bach – Johannes-Passion – Matthäus-Passion – Messe in h-Moll – Weihnachtsoratorium

Eine Komplettedition zum Gedenkjahr "Luther 2017 – 500 Jahre Reformation"
BR-Chor, Concerto Köln, Akademie für Alte Musik Berlin, Peter Dijkstra
Solisten: Christina Landshamer, Karina Gauvin, Rachel Harnisch, Anke Vondung, Gerhild Romberger, Maximilian Schmitt, Julian Prédardien, Tilman Lichdi, Tareq Nazmi, Karl-Magnus Frederiksson, Michael Nagy, Krešimir Stražanac, Christian Immler

Unter der Leitung von Peter Dijkstra hat der BR-Chor in den Jahren 2010 bis 2016 vier Gipfelwerke Bachs in herausragender künstlerischer Qualität, mit renommierten Vokalsolisten und von hochkarätigen Ensembles der historischen Aufführungspraxis begleitet eingespielt: Drei Aufnahmen entstanden in Zusammenarbeit mit Concerto Köln, ein weitere mit der Akademie für Alte Musik Berlin.

CD 1–2: Johannes-Passion, BWV 245
Julian Prégardien, Tareq Nazmi, Christina Landshamer, Ulrike Malotta, Tilman Lichdi, Krešimir Stražanac, BR-Chor, Concerto Köln, Peter Dijkstra
Aufnahme vom März 2015 aus dem Münchner Herkulessaal der Residenz

CD 3–5: Matthäus-Passion, BWV 244
Julian Prégardien, Karl-Magnus Fredriksson, Karina Gauvin, Gerhild Romberger, Maximilian Schmitt, Michael Nagy, Regensburger Domspatzen, BR-Chor, Concerto Köln, Peter Dijkstra
Aufnahme vom Februar 2013 aus dem Münchner Herkulessaal der Residenz

CD 6–7: Messe h-Moll, BWV 232
Christina Landshamer, Anke Vondung, Kenneth Tarver, Andreas Wolf, BR-Chor, Concerto Köln, Peter Dijkstra
Aufnahme vom April 2016 aus dem Münchner Herkulessaal der Residenz

CD 8–9: Weihnachtsoratorium, BWV 248
Rachel Harnisch, Sonja Philippin, Anke Vondung, Maximilian Schmitt, Christian Immler, Max Hanft (Orgel), BR-Chor, Akademie für Alte Musik Berlin, Peter Dijkstra
Aufnahme vom Dezember 2010 aus dem Münchner Herkulessaal der Residenz

9 CDs, BR-KLASSIK 900513

Diese Bach-Box ist auch als DVD-Edition erhältlich.

Ausgabe (15 CDs) mit Werkeinführungen.