Arvo Pärt – Te Deum

Dem aus Estland stammenden Arvo Pärt ist es gelungen, geistliche Musik auch außerhalb des Gottesdienstes wieder ins Bewusstsein einer größeren Zuhörerschaft zu rücken. Zum 80. Geburtstag Arvo Pärts im Herbst 2015 legt der Chor des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Peter Dijkstra einen Querschnitt durch die geistliche Musik des estnischen Komponisten vor.

jetzt online bestellen

„Es ist für einen Komponisten ein wunderbares Gefühl, wenn er sein Werk verstanden und richtig interpretiert weiß. Dieses Gefühl der Freude stellte sich ein, als ich die neue CD hörte. Ein Dank an alle Künstler des Bayerischen Rundfunks – unter der einfühlsamen Leitung von Peter Dijkstra – für das schöne Geschenk.“ Arvo Pärt

Arvo Pärt

„Te Deum“
für drei Chöre, präpariertes Klavier, Streichorchester und Tonband

„Wallfahrtslied“
Fassung für Männerchor und Streichorchester

„Berliner Messe“
Für gemischten Chor und Streichorchester

„Dopo la vittoria“
Kleine Kantate für Chor a cappella

Max Hanft, Klavier
Chor des Bayerischen Rundfunks
Münchner Rundfunkorchester

Peter Dijkstra, Leitung

Label und Aufnahme:
Februar 2012 bis Februar 2014
BR-KLASSIK 900511