Isabella Stettner

Stimmgruppe: Sopran

Die in Erding geborene Isabella Stettner studierte Gesang am Richard-Strauss-Konservatorium in München und an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Maria Venuti, wo sie ihr Gesangs- und Musiklehrerdiplom mit Auszeichnung ablegte. Zusammen mit der Richard-Strauss-Medaille 2000 erhielt sie einen Förderpreis der Richard-Strauss-Gesellschaft München. Ihr Preisträgerkonzert mit Wolfgang Sawallisch am Klavier erntete großen Erfolg. Die Sängerin belegte verschiedene Meisterkurse bei Klesie Kelly sowie bei den Kammersängerinnen Gundula Janowitz und Christa Ludwig.

Als Gesangspädagogin war Isabella Stettner an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz beschäftigt, wo sie einen Lehrauftrag innehatte. Isabella Stettner betätigt sich vor allem im Raum München, aber auch in Karlsruhe, Mannheim und im Raum Frankfurt als Gesangssolistin, wobei ihr Repertoire große Teile der gängigen Sopranpartien im Oratorienfach umfasst.

Isabella Stettner ist seit 2008 festes Mitglied im Chor des Bayerischen Rundfunks.

zur Übersicht